HanXX
StreetStyle

HANXX Presse

See Me...Feel Me!

Hier finden Sie die Pressemitteilungen von HanXX:


HanXX Media GmbH gewinnt ‘FAMous of the year’ mit „Way of the Desperados“-Kampagne FAM ehrt Gewinner des Ambient Media online Votings
Köln, 15. Februar 2016
Der „FAMous of the year“ 2015 geht an die HanXX Media GmbH für die Heineken „Desperados“ Kampagne, die zusammen mit der Agentur Starcom Mediavest Group und dem Spezialmittler WestWorks GmbH in Szene gesetzt wurde. Im Sommer letzten Jahres hatte die Agentur bundesweit das beliebte Mischgetränk „Desperados“ und die Special Edition „Desperados Red“ zielgruppenaffin sehr erfolgreich platziert. Die insgesamt 14 verschiedenen Plakate der Kampagne zogen mit der plakativen, knallbunten Gestaltung an Topstandorten viel Aufmerksamkeit auf sich. Das sommerliche Lebensgefühl, der „Way of the Desperados“, wurde durch knappe, witzige Claims kreativ transportiert. Nach dem Motto „Don’t be static but unexpected” wurden die Medien für Jugendkultur – HanXX Poster, Scene, Banner und Fence – im Mix eingesetzt, um besonders die junge Zielgruppe effektiv zu erreichen. Schwerpunktmäßig wurden die sieben größten deutschen Großstädte plakatiert, dem „Home of the Desperados“. In Kombination mit 12 Riesenpostern sowie Projektionen und City-Light-Boards in Berlin wurde die Kampagne, die auf die studentische Zielgruppe der 18-24-jährigen ausgerichtet war, von der Agentur Starcom Mediavest Group und dem Spezialmittler WestWorks GmbH umgesetzt.

Sibylle Lucke (Vorstandsmitglied FAM & It Works GmbH): „Wir freuen uns, als Verband die Auszeichnung an HanXX Media GmbH und die verantwortlichen Agenturen verleihen zu können. Die Desperados Kampagne zeigt einen wunderbaren OoH-Medienmix, bei der vor allem durch die Szeneplakatierung die Zielgruppe perfekt erreicht werden konnte.“ Mit dem ‚FAMous‘ stellt der Fachverband Ambient Media e.V. jeden Monat eine Highlight Kampagne der Mitgliedunternehmen vor. Aus diesem Portfolio wurde im Dezember per allgemeinem Voting der „FAMous of the year 2015“ ermittelt. Durch HanXX Media GmbH fand die Wahl nun einen strahlenden Gewinner.

Oliver Welter, Geschäftsführer HanXX Media GmbH: „Wir freuen uns sehr über den Preis und über die große Akzeptanz beim Online-Voting. Bei der Umsetzung der „Way of the Desperados Kampagne“ konnten wir mit unserer Erfahrung die individuelle Kreationen bei der Zielgruppe in Szene setzen. Wir sind stolz und bedanken uns bei den beteiligten Agenturen, dem Fachverband Ambient Media e.V. und bei allen, die für unsere Umsetzung gestimmt haben.“




HanXX Media und Universal Pictures überraschen Film-Fans eiskalt
Besucher von Shoppingcentern konnten JURASSIC WORLD live erleben und sich Gutscheine aus Eisskulpturen schlagen.

Hamburg/Köln, 26. Oktober 2015. Dino-Fieber im Einkaufszentrum: Der Kölner Vermarkter HanXX Media und der Home-Entertainment-Anbieter Universal Pictures Germany haben letzte Woche für besonderes JURASSIC-Feeling in der Berliner Shoppingmall LP12 und im Gerngross-Center Wien gesorgt. Hintergrund war der DVD- und Blu-ray-Release von „JURASSIC WORLD“. In Berlin standen am 22. Oktober im Eingangsportal der „Mall of Berlin“ beispielsweise acht jeweils ein Meter große Dino-Eier aus Eis, umgeben von lebensgroßen Raptoren und eingebettet in eine realistisch anmutende JURASSIC-PARK-Szenerie. Passanten, die sich getraut haben, durften die Eier – wie echte Paläontologen – mit Eispickeln bearbeiten. Im Eis eingeschlossen, verbargen sich Gutscheine für die JURASSIC-PARK-Film-Collection, T-Shirts oder Rabatte auf JURASSIC-WORLD-Produkte, die von den erfolgreichen Hobby-Forschern gleich beim Elektrofachhändler Saturn eingetauscht werden konnten.


» Artikel lesen
» Bilder herunterladen (zip)


Ein Jahr Überraschungsmomente mit HanXX Media
Erfolgreicher Positionierung folgen ambitionierte Ziele für 2013.

Köln, 17. April 2013. Erst zwölf Monate ist es her: Im April 2012 setzten die beiden Ambient- und Außenwerbe-Experten Oliver Welter und Alexander Houben auf ihre Kenntnisse im Umgang mit der Szene und dem Markt in Deutschlands Metropolen, gründeten HanXX Media und vermarkten seither erfolgreich außergewöhnliche Ambient- und Out-of-Home-Medien. Mit Beck’s, Adidas, Universal Music, Sony Music, Converse und vielen anderen namhaften Marken mit Kultstatus präsentierten bereits zahlreiche Größen des Werbemarktes ihre Produkte auf HanXX-Medien.


» Artikel lesen


HanXX Media verstärkt seine Vertriebsmannschaft.
Dirk Diebels wird Head of Media Entertainment
.
In den vergangenen zwölf Jahren hat Dirk Diebels zuletzt als Senior Produkt Manager International bei Roadrunner Records Produktstrategien entwickelt und die Kommunikation mit namhaften Bands, Musik-Managern und Tourneeveranstaltern geführt. Nun steigt der 39-jährige Diplom-Kaufmann und Fachreferent für Werbung, der in Köln seine Studiengänge absolviert hat, bei HanXX Media, dem Vermarkter für Ambient- und Out-of-Home-Medien, ein.
Als Head Of Media Entertainment wird Dirk Diebels vor allem den Vertrieb und die Kundenbetreuung in den Branchen Musik, Film und Entertainment ausbauen. "Dirk Diebels bringt viel Know-how aus dem Bereich mit. Für Kunden, die ihre Werbung vor allem auf die junge Zielgruppe ausrichten, ist er nicht nur ein erfahrener Ansprechpartner, er wird mit seinem Background auch optimale Konzepte entwickeln. Der Wechsel von Dirk Diebels ist ein großer Gewinn für unser Haus", erklärt Oliver Welter, Geschäftsführer und Firmengründer von HanXX Media.
Oliver Welter hat das Media-Start-up, HanXX Media, zusammen mit Alexander Houben, Vorstand der Inovisco AG, im April 2012 in Köln gegründet. Seit dem geht es steil bergauf. Zahlreiche Projekte konnte das Team um Oliver Welter bereits realisieren: Darunter eine SoundWall für die Biermarke Becks, oder die Bewerbung von Tonträgern, wie beispielsweise zuletzt für "LILA WOLKEN", "P!nk", oder den Film "The Watch".

» Artikel lesen
» Bild herunterladen




HanXX Media Sponsor der European Music & Media Night (EMMN)!
Live-Acts für Hamburger EMMN-Party stehen fest
Zu den Künstlern, die am 19. September bei der European Music & Media Night im Hamburger Designhotel East auftreten, gehören, Alexander Knappe (ferryhouse productions), Emma Longard (EMI Music Publishing), Zsuzsa (Very Us Records), Kamaliya (Embassy of Music), Jesse James Cameron & Makeshift Innocence (DEAG) und DJ Antoine (Kontor Records).
Exklusiver Branchen-Medienpartner ist MusikWoche. Zudem haben die drei Veranstalter, Ulrich Baumann (WAPS Communication), Søren Janssen (Maliboo Entertainment) und Gunnar Henke (Henke Relations), weitere Partner und Sponsoren bekannt gegeben. Dazu zählen RTL Interactive, Sony Music, Edel AG, WVG Medien, Follow Me Entertainment, tonpool Medien, Kontor TV, Pelé Sports, iM1, QTom TV, Clipfish Music, Xounts, Hanxx Media, Inovisco, Join Music, Der Coup und Schöpe Display.
Die Gastgeber erwarten für ihre Veranstaltung, die zeitgleich zum Reeperbahn Festival über die Bühne geht, mehr als 1000 Entscheidungsträger aus den Bereichen Musik, Entertainment, Markenartikler, Politik und Wirtschaft.
Quelle: MusikWoche




Die Beck´s Art Label Kampagne bringt den Beat von Boys Noize auf den Bauzaun
Der optimale Mix:
• Ein trendiges Becks mit Art Label
• 5 verschiedene Top-Cities
• 5 exklusive Preview-Songs der Band Boys Noize
• 28 Tage & Nächte non-stop
Für die Beck´s Art Label Kampagne wurde das Label der Beck´s Flaschen von fünf verschiedenen Künstlern (Anton Corbijn, Seeed, M.I.A., Bloc Party und Boys Noize in Zusammenarbeit mit Paul Snowden) umgestaltet. Diese Flaschen sind als Limited Edition im Handel erhältlich. Wenn Konsumenten alle fünf Motive gesammelt haben, können sie an einem Gewinnspiel teilnehmen.
Im Ambient-Bereich wird die Kampagne aufmerksamkeitsstark durch CLP-Mover, Gratispostkarten in der Szenegastronomie und Flächenplakatierungen kommuniziert. Seit dem 30. Juli stehen als besonderes Highlight in Bremen, Berlin, Hamburg, München und Köln an Szenestraßen Sound Fences. Im Hintergrund der Installation läuft durchgehend ein Soundsystem, an das sich Passanten mit Kopfhörern einklinken können. Musikfans können hier für vier Wochen in 5 exklusive Tracks von Boys Noize hineinhören.
Quelle: Jost von Brandis, outdoorreportTICKER



02. Juli 2012
HanXX baut Mediaeinkauf und Mediaplanung aus
Susanne Miller wird Head of Buying & Booking bei HanXX Media
Susanne Miller
Artikel lesen!

28. April 2012
HanXX Media will Nummer eins im Outdoor-Markt werden
Den ganzen Bericht können Sie auf "Werben und Verkaufen" lesen.
Link zu WuV

Oliver Welter und Alexander Houben
Die HanXX Geschäftsführer Oliver Welter und Alexander Houben

22. April 2012
HanXX mixt die Out-of-Home-Medien erfrischend neu
Ambient- und Außenwerbe-Experten Oliver Welter und Alexander Houben gründen Media-Start-up / Ungewöhnliche Formate und klassische Außenwerbe-Medien im Angebot...
Alles lesen!